1/5
 

Expertenwissen ist gefragt

Bremerhavener Modernisieren ist der zentrale Anlaufpunkt für alle Hausbesitzer in Bremerhaven und Umzu, die eine Modernisierung planen oder Hilfe bei der Umsetzung benötigen. Zu uns gehören etablierte Beratungsinstitutionen mit jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Bauen und Modernisieren, die eine zentrale Überzeugung teilen: Wohnqualität ist Lebensqualität!

Beratung für Hausbesitzer

Gemeinsam mit unterschiedlichen Kooperationspartnern bieten wir Ihnen auf verschiedenen Wegen neutrale, herstellerunabhängige Informationen an: am Telefon, bei Vorträgen, bei Ihnen zuhause und in zahlreichen Broschüren. Das Ziel der Energieeinsparung liegt uns dabei ebenso sehr am Herzen wie Ihnen. Wir möchten, dass Bremerhavener Immobilien modernen Wohnkomfort bieten und so wenig Energie verbrauchen wie möglich, denn das schont Klima und Geldbeutel gleichermaßen.

Die wichtigsten Informationen online

Auf dieser Website vermitteln wir Ihnen das notwendige Einstiegswissen, mit dem Sie für Gespräche mit Architekten, Handwerkern oder Banken gut vorbereitet sind. Wir geben Ihnen außerdem an den entscheidenden Stellen Hinweise zu wissenswerten Links und zu Ihren idealen Ansprechpartnern.

 

26.02.2017

Heizungsvisite startet in Bremerhaven

80 Prozent der Heizungen in Deutschland bieten Optimierungspotenzial - Lassen Sie Ihre Heizung jetzt bei einer Heizungsvisite überprüfen und nutzen Sie die Förderung von energiekonsens. Zum Start der Aktion in Bremerhaven werden 10 Heizungsvisiten verschenkt. mehr »

08.02.2017

Neues Veranstaltungsprogramm für Modernisierer

Neun Termine rund ums Haus bieten die sechs Partner von BREMERHAVENER MODERNISIEREN von Mitte Februar bis Ende Mai an. mehr »

 

Nächste Termine:

09.03.2017, 19:00 Uhr,

Heizungsmodernisierung mit Förderprogrammen von swb

mehr »

18.03.2017, 11:00 Uhr,

Unter uns: Frauen beraten Frauen rund um das Thema „Sanierung“ – parallele Mini-Messe für Frauen und Männer

mehr »

EnergiekonsensHaus und GrundSWBDer Senator für Umwelt, Bau und Verkehr BremenDie Senatorin für Bau, Umwelt und VerkehrSeestadt Bremerhaven